Wissenswertes

Hier wird es wissenswertes aus aller Welt geben.

Viele alte Bräuche und Hausrezepte geraten in Vergessenheit, ich möchte dies ändern und werde hier von Zeit zu Zeit neues einstellen.

Traumeel® T ad us. vet. – DAS must have! in der Hausapotheke gibt es als Tablettenform (enthält Milchzucker), Salbe, Tropfen ( enthält 35% Volumenalkohol) und Ampullen. Bekommen Sie in der Apotheke, kosten für 100 Tabletten ca. 20€

Zusammensetzung (Achtung bei MDR-1 +/- und -/-):

  • Arnika D2 Bergwohlverleih
  • Calendula D2 Ringelblume
  • HamamelisD2 Virginische Zaubernuss
  • Millefolium D3 Schafgarbe
  • Belladonna D4 Tollkirsche
  • Aconitum D3 Blauer Eisenhut
  • Mercurius solubilis D8 Quecksilberverbindung
  • Hepar sulfuris D8 Kalkschwefelleber
  • Chamomilla D3 Kamille
  • Symphytum D8 Beinwurz
  • Bellis perennis D2 Gänseblümchen
  • Ecchinacea angusto – Folia D2 ein Korbblütler
  • Ecchinacea purpurea, bekannt als Sonnentau
  • Hypericum D2 Johanniskraut

bei Verletzungen:

  • Verstauchungen
  • Verrenkungen
  • Prellungen
  • Blut- und Gelenkergüssen
  • Knochenbrüche
  • postoperative und posttraumatische Schwellungszustände
  • Weichteilschwellungen.

Das heißt, Sie können den Heilungsprozess nach einer Operation beispielsweise an Knochen oder Gewebe, mit Traumeel unterstützen. Aber auch bei Arthrose und Entzündungen durch Abnutzungen an Hüft- Schulter- Knie- und kleinen Gelenken sowie einiges mehr wirkt Traumeel.

Propolis – ist eines der bekanntesten volks- und alternativmedizinisch eingesetzten Naturprodukte.

Studien belegen für Bestandteile des Bienenprodukts unter anderem folgende Wirkungen:

  • Antibiotische Wirkung gegen verschiedene krankheitserregende Bakterien
  • Antientzündliche, wundheilungsfördernde und Immunsystem-beeinflussende Wirkung
  • Antioxidativer Effekt, also Schutz vor freien Radikalen (aggressive Sauerstoffverbindungen, die Zellstrukturen schädigen können)
  • Antidepressive Wirkung

Nebenwirkungen!!! Als von Bienen hergestelltes Naturprodukt sind hier von besonders Menschen und Hunde mit einer bekannten Allergie gegen Bienen- beziehungsweise Wespen-Stiche (anaphylaktische Reaktionen) oder mit Allergien gegen Honig und Gelée Royale betroffen. Die Kontaktallergie äußert sich in Form von Hautrötung, Schwellungen und juckenden Ausschlägen.

Haferflocken – ich gebe sie gerne ab und zu mit über das Futter den Hafer ist ein Ballaststoff reiches Getreide welches auch für den Hund viele Vitamine und Mineralstoffe wie Biotin, Silicium und Zink, gibt. In nur 40 Gramm Haferflocken sind bereits 7,8 Mikrogramm Biotin enthalten und dieses sorgt für gesundes Fell. Ich nehme feine Haferflocken, die billigste Variante kostet in jedem Supermarkt ca. 0,39€.

Kamille- /Fencheltee bei Magen-/Darmbeschwerden (den Welpen das Trockenfutter darin einweichen, dann trinken sie es später auch aus dem Wassernapf)

Lebertran-Zink-Salbe vet – Zinksalbe wird schon lange zur Wundheilung eingesetzt, reine Zinksalbe allerdings ist meist nur schlecht geeignet, da sie die Wunde austrocknet. Das hat zwar bei stark nässenden Wunden eine positive Wirkung, aber bei den meisten Wunden eben nicht. Daher wird heute eher auf eine Kombination von Zink und Lebertran gesetzt. Lebertran enthält wertvolle Omega-3-Fettsäuren, Jod, Phosphor, Vitamin E und besonders hohe Mengen an Vitamin A und D. Die Salbe bekommen sie in der Tube oder als Tiegel in der Apotheke und kostet bei 100gr. zwischen 3 und 4€

Anwendung
Die Salbe wird zur Behandlung von nicht infizierten akuten und subakuten Hautschäden angewendet. Der Lebertran stillt den Juckreiz, weicht Krusten und Schuppen auf und unterstützt die Neubildung der geschädigten Haut. Das Zinkoxid schließt die Wundoberfläche, dadurch wird die Wunde geschützt und die Ausscheidung von Wundwasser wird vermindert.

Die Kombination aus Lebertran und Zink schützt und pflegt die Haut und fördert und unterstützt den Heilungsprozess.

Nebenwirkungen
Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Ringelblumenöl zum Ohren reinigen